Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen

für die App Credit Suisse Skills by SFV

1. Gegenstand und Geltung
1.1. Die vorliegenden Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen gelten für die App Credit Suisse Skills by SFV (nachfolgend «App») des Schweizerischen Fussballverbandes (SFV), abrufbar auf der Webseite www.credit-suisse-skills.ch (nachfolgend «Webseite»). Dabei handelt es sich um eine digitale Plattform, auf der Benutzer/innen verschiedene fussballbezogene Aufgaben gestellt werden, für deren Erfüllung er/sie Punkte in der App erhält (nachfolgend «Gewinnspiel», siehe Pkt. 4).
1.2. Diese Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen regeln die Bedingungen für die ordnungsgemässe Nutzung der App und bezwecken insbesondere die Umsetzung der datenschutzrechtlichen Anforderungen im Zusammenhang mit der Nutzung der App. Sie dienen dem Schutz der Benutzer/innen der App gegen die unzulässige Bearbeitung von sie betreffenden Daten.
1.3. Mit der Anmeldung für die App und/oder deren Benutzung anerkennt der/die Benutzer/in diese Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen als für sich verbindlich. Im Falle einer Minderjährigkeit muss der/die Benutzer/in sicherstellen, dass der/die gesetzliche Vertretung die Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen gelesen, verstanden und sich damit einverstanden erklärt.

2. Geltungsbereich
2.1. Diese Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen gelten für die Nutzung der App sowie für jegliche damit im Zusammenhang stehende Bearbeitung von Personendaten (alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen).

3. Nutzungsvoraussetzungen
3.1. Zur Nutzung der App berechtigt sind natürliche Personen, die Ihren Wohnsitz in der Schweiz haben. Soweit erforderlich haben die Benutzer/innen für die Einwilligung eines gesetzlichen Vertreters zu sorgen. Im Falle der Nutzung wird das Vorliegen dieser Einwilligung vermutet (Siehe dazu Punkt 1.3). Die Nutzung ist nicht auf Kunden des Veranstalters beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.
3.2. Der SFV behält sich vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Nutzung der App auszuschliessen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise (a) bei Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des Gewinnspiels, (b) bei Verstössen gegen diese Nutzungsbestimmungen, (c) bei unlauterem Handeln oder (d) bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel.
3.3. Die Zugangsdaten zur App sind von den Benutzer/innen vertraulich zu behandeln und dürfen nicht bekanntgegeben oder sonst wie zugänglich gemacht werden. Im Falle, dass Zugangsdaten eines/r Benutzer/in Dritten bekannt werden, hat er/sie umgehend sein/ihr Passwort zu ändern oder notfalls die Sperrung der Zugangsdaten zu beantragen. Der/die Benutzer/in trägt die Verantwortung für allfällige Missbräuche, welche in der Zeit bis zur Sperrung der Zugangsdaten erfolgen.

4. Teilnahmebedingungen am Gewinnspiel
4.1. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und richtet sich ausschliesslich nach diesen Teilnahmebedingungen.
4.2. Der/die Benutzer/in kann durch die Erfüllung verschiedener vom SFV definierten Aufgaben, welche in der App ersichtlich sind, Punkte sammeln.
4.3. Im Kapitel «Punkte einlösen» können gesammelte Punkte gegen Preise eingetauscht werden. Ein Umtausch, ein Übertrag oder eine Barauszahlung der Punkte ist ausgeschlossen.
4.4. Im Kapitel «Rankings» werden Hauptpreise an die Benutzer/innen mit den meisten innerhalb eines vom SFV definierten Zeitraums gesammelten Punkten vergeben.
4.5. Über die Punkte- und Gewinnvergabe wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
4.6. Die Gewinner/innen werden zeitnah nach dem Teilnahmeschluss über eine gesonderte E-Mail über den Gewinn informiert. Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der/die Benutzer/in versichert, dass die von ihm/ihr gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname, Adresse und E-Mail-Adresse wahrheitsgemäss und richtig sind.
4.7. Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschliesslich an die Gewinner/innen. Ein Umtausch, eine Selbstabholung sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.
4.8. Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten der Gewinner/innen. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns sind die Gewinner/innen selbst verantwortlich. Meldet sich der/die Gewinner/in nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 3 Wochen nicht, kann der Gewinn auf eine/n andere/n Benutzer/in übertragen werden.
4.9. Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmässigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden.
4.10. Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den SFV zu richten. Kontaktmöglichkeiten finden sich unter www.credit-suisse-skills.ch (Kapitel «Impressum»)
4.11. Das Gewinnspiel des Veranstalters unterliegt ausschliesslich Schweizer Recht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

5. Bearbeitung von personenbezogenen Daten
5.1. Für die Nutzung der App sowie für die Durchführung des Gewinnspiels werden dafür notwendige personenbezogenen Daten erhoben und gespeichert. Die Erhebung und Aufbewahrung dieser Daten dient ausschliesslich dem Betrieb der App sowie zu Analyse- und Auswertungszwecken. Der SFV darf die erfassten Daten für die App betreffende Kommunikation nutzen.
5.2. Der/die Benutzer/in kann zur Erfüllung von Aufgaben (Pkt. 4.2) über die App Bilder und/oder Videos hochladen. Die Verantwortung für den Inhalt der Aufnahmen liegt bei dem/der Benutzer/in, welche/r die Bilder und/oder Videos zur Verfügung stellt. Der SFV lehnt jegliche Verantwortung für den Inhalt der Aufnahmen ab. Die Benutzer/innen verzichten auf jegliche Rechte an den von ihnen erstellten Aufnahmen, insbesondere anerkennen sie, dass die Aufnahmen ohne Autorennennung für kommunikative Zwecke verwendet werden dürfen.
5.3. Benutzer/innen, die personenbezogene Daten erfassen oder mutieren, sind für die Richtigkeit der Daten verantwortlich und haben sich zu vergewissern, dass die von ihnen vorgenommenen Bearbeitungen datenschutzkonform sind, das heisst, dass eine allenfalls erforderliche Einwilligung oder Information der betroffenen Personen erfolgt ist.

6. Datenspeicherung und -Aufbewahrung
6.1. Daten, die im Zusammenhang mit dem Betrieb der App erfasst und bearbeitet werden, werden auf Servern der Firma «cyon GmbH» in der Schweiz gespeichert. Zur Verfügung gestellte Bilder und Videos werden für eine Dauer von 30 Tagen auf Servern der Firma «Backup ONE AG» in der Schweiz gespeichert. Die Daten werden solange gespeichert, wie dies der Bearbeitungszweck erfordert, vorbehältlich allfälliger längerer gesetzlicher oder reglementarischer Aufbewahrungspflichten.

7. Cookies
7.1 . Die App verwendet Cookies, um die Vorlieben der Benutzer/innen kennenzulernen und die Darstellung, sowie die Nutzung der App zu optimieren. Cookies sind kleine Dateien, die auf der Festplatte gespeichert werden. Sie erleichtern die Navigation und ermöglichen eine benutzerfreundliche Gestaltung der App. Die Cookies können verwendet werden, um herauszufinden, ob ihr Computer bereits mit unserer App verbunden war. Es wird nur das auf Ihrem Computer gespeicherte Cookie erkannt, es werden mit dem Cookie keine Personendaten gespeichert. Mit den entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren. Eine solche Deaktivierung kann allerdings die vollumfängliche Nutzung gewisser Funktionen der App einschränken. Damit Sie sich mit der Website verbinden können, müssen Sie mindestens das Sitzungs-Cookie akzeptieren.

8. Google Analytics
8.1. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Analysedienst für Websites, der von Google Inc. („Google“) zur Verfügung gestellt wird. Durch Aktivierung der Funktion _anonymizeIp wird die Anonymisierung der IP-Adressen ermöglicht.
8.2. Google Analytics verwendet Cookies, das heisst Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, und die eine Auswertung Ihrer Nutzung der Website ermöglichen. Sofern die Cookies auch Ihre IP-Adresse enthalten, wird diese vor der Speicherung mittels _anonymizeIp teilweise anonymisiert.
8.3. Die gesammelten Daten umfassen insbesondere: Datum, Uhrzeit und Dauer des Besuchs auf der Website, Leistung der Website während des Besuchs, allgemeine Angaben über das Betriebssystem bzw. den Browser, sowie auch über die Herkunftssite. Diese Angaben können dazu genutzt werden, die Nutzung der Website auszuwerten, Berichte über Websiteaktivitäten zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Diese Auswertungen und Berichte von Google Analytics für diese Website werden in aggregierter Form erstellt und ermöglichen keine individuelle Identifizierung der Nutzer.
8.4. Die durch Google Analytics erzeugten und erhobenen Daten werden in der Regel von Google auf einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Google kann diese Daten an Dritte übertragen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn diese Dritten die Daten im Auftrag von Google gemäss den Allgemeinen Bestimmungen von Google Analytics verarbeiten.
8.5. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verarbeitung der Daten über Ihre Nutzung dieser Website durch Google gemäss den oben beschriebenen Bedingungen und Zwecken ausdrücklich einverstanden.
8.6. Sie können jede künftige Verarbeitung von Daten, die Sie betreffen, durch Google Analytics verhindern, indem sie ein Add-on (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) für Ihren Browser herunterladen und installieren.

9. Rechte der betroffenen Personen
9.1. Der SFV ist verantwortlich für die Behandlung von Ansprüchen der betroffenen Personen auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung bezüglich ihrer Daten.

10. Haftung und Gewährleistung
10.1. Die App wird vom SFV zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung gestellt.   Der SFV übernimmt entsprechend keinerlei Gewährleistung für die Funktionstauglichkeit und Fehlerfreiheit der App und für deren ordnungsgemässen und unterbruchsfreien Betrieb.
10.2. Der SFV kehrt angemessene Massnahmen zum Schutz der Daten vor Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff, Weitergabe, Änderung oder Zerstörung vor, dies jedoch ohne Garantie, dass solche Ereignisse in jedem Fall ausgeschlossen werden können.
10.3. Der SFV schliesst für sich und seine Unterorganisationen sowie die jeweiligen Mitarbeitenden soweit gesetzlich zulässig die Haftung für jegliche Art von Schäden im Zusammenhang mit der App und deren Betrieb aus.

11. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
11.1. Auf alle sich ergebenden Streitigkeiten ist Schweizer Recht anwendbar. Gerichtsstand für alle im Zusammenhang mit diesem Vertrag entstehenden Rechtsstreitigkeiten ist Bern.

12. Rechtswirksamkeit der Nutzungsbedingungen und rechtlichen Hinweise
12.1. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieser Nutzungsbedingungen und rechtlichen Hinweise der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben ihre übrigen Teile in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Anstelle des ungültigen Teils oder der ungültigen Formulierung soll eine Formulierung treten, die der ursprünglichen Formulierung möglichst nahekommt.

Cookie-Einstellungen anpassen